Eröffnung der Westallgäuer Kunstaustellung in Lindenberg am 25.10.2019:
Ihre farbigen Kompositionen sind von leidenschaftlichem Tango und temperamentvollen Balkanmelodien ebenso geprägt wie von packender irischer Musik und verspieltem Jazz.
Die raffinierten Interpretationen setzten Glanzlichter im Programm.

Konzert in Neugablonz

Konzert im Schlosssaal in Immenstadt

Westallgäuer 19.02.2014

...alles zusammen eine wahrhaft göttliche Mischung. Musik, die sichtlich von Innen kommt, mit viel Leidenschaft interpretiert und arrangiert...

(01.08.2013, Sulzbergnews)

... viel besser kann's eigentlich nicht mehr werden. Aber warten wir ab...

(27.06.2013, Oberallgäu - Kultur)

... drei herrvorragend, äußerst innovative Musiker.

Herrvorragende Musik, vorgetragen von drei sehr sympathischen Musikern...

(5.7.2011, der Westallgäuer)

 

... das Ensemble bewies hohe Musikalität und perfekte Instrumentenbeherrschung...

(8.2.2012, Allgäuer Zeitung, Marktoberdorf)

 

... Wunderbarbe Musik - der Klarinettist F. Steckeler, die polnische Cellistin M. Grzanka und der bosnische Akkordeon-Virtuose A. Gadzun überzeugten bei einem Konzert in Oberstdorf.

Dieses ungewöhnliche Allgäuer Trio wird seinen Weg gehen und für neue Klänge sorgen...

 

(10.7.2012, Allgäuer Anzeigeblatt)



Demnächst: 

 

Samstag

16.11.2019

um 20:00 Uhr

Schloss Isny

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alen Gadzun

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.